Suche

Gesellenfreisprechung Winter 2018

E-Mail Drucken PDF

Am Freitag, den 16. Februar, fand im Haus des Handwerks BaSa die diesj├Ąhrige Freisprechung der Junggesellen aus der Winterpr├╝fung 2017/2018 statt. Im w├╝rdigen Rahmen waren die Junggesellen mit ihren Angeh├Ârigen, die Obermeister und Pr├╝fungsausschussvorsitzenden, die Mitglieder der Gesellenpr├╝fungsaussch├╝sse sowie weitere G├Ąste anwesend.

Durch den stellvertretenden Kreishandwerksmeister Tobias Steinert wurden 6 Junggesellen im Ausbildungsberuf Metallbauer/FR Konstruktionstechnik und 14 Junggesellen im Ausbildungsberuf Elektroniker freigesprochen.

Ein herzliches Gru├čwort ├╝berbrachten unser Vize-Landrat Udo Schilling, der 1. Beigeordnete des B├╝rgermeisters unserer Kreisstadt Herr Tonndorf, Herr Beck von der Handwerkskammer S├╝dth├╝ringen und Herr Lange von der IKK classic.